The Space for Rc Racing

Here you can find friends and talk about professional gas powered rc cars
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Setup

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Der Alte

avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 02.07.07

BeitragThema: Setup   Fr Jul 27, 2007 11:54 pm

edges...

wie ist dein setup für wiesbaden ???

könntest du mir mal schicken

juergen@slush-singen.de

dankeeeee Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Alte

avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 02.07.07

BeitragThema: Re: Setup   Di Jul 31, 2007 1:55 am

Putzlumpentuning scratch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Alte

avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 02.07.07

BeitragThema: Re: Setup   Fr Aug 03, 2007 3:07 am

Erst mal ein RIESEN Dankeschön an Friedhelm..
ohne ihn hätte ich es sicher noch schön gemütlich auf meinem Sofi und müßte keine Nachtschichten mit schrauben einlegen.. naja.. angeblich soll ja ein wenig Bewegung gut tun (dem Minicar nachspurten wenn es mal wieder irgendwie geparkt im Zaun hängt)
auf jeden fall ist jetzt am we noch mal ein ungeplantes Training angesagt.. wir müssen ja was ausprobieren (noch Originalzustand).

und jetzt noch ein paar kleinigkeiten zu unserem setup...
das entspricht im großen ganzen dem setup von der motageanleitung..
der größte fehler den ich eingebaut hatte war wohl der falsch montierte servohebel an der lenkung.. (anfängerfehler.. schäm) den hatte ich schön sauber nach oben montiert was zur folge hatte das wir ein extremes übersteuern in rechtkurven un zu wenig lenkeinschlag in linkskurven hatten.. das nächste waren dann die stoßdämpfer.. erst mal lassen die sich ziemlich schlecht mal schnell in der boxengasse verstellen.. weil sich da alles dreht nur nicht die verstellmutter.. da muß man dann mit beiden händen unter die karosse um ein mal den dämpfer oben festzuhalten und dann irgendwie an der stellschraube die federvorspannung zu verstellen.. wäre schön wenn sich motonica da was einfallen lassen würde..
im moment fahren wir vorne ein 30er öl mit 2 löchern und 2mm federn.. und hinten 30er öl 3 löcher und 1,8mm federn.. geht in sitterdorf ganz gut und wie man auf dem bild sehen kann auch mit sehr wenig luftabrisskante.. übrigends.. mit den reifendurchmessern sind wir jetzt auch auf 69 / 76 und es funktioniert sogar..
gios moni habe ich heute gleich eingestellt .. der wird samstag abend sicher auch einiges berichten können..

das wärs fürs erste mal..
bis dann... jürgen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Edgeslider



Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 08.06.07

BeitragThema: Re: Setup   Sa Aug 04, 2007 9:34 pm

soorryy war im urlaub.
also grundsätzlich: basissetup.3° sturz und spur hinten, evtl. mehr ausfederweg, nachlauf 2mm vorne, also mehr vorne als hinten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Alte

avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 02.07.07

BeitragThema: Re: Setup   So Aug 05, 2007 12:14 am

so.. was soll ich schreiben

heute lief es nicht ganz so rund wie letzte woche.. aber was solls..
irgendwann sollte man auch mal anfangen und ein paar teile auszutauschen.. wie zb. knochenstifte oder lager was nach so ca. 10 litern sprit auch angebracht ist.

und jetzt zerlege ich erst mal die moni und dann sehen wir weiter Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
chris



Anzahl der Beiträge : 33
Alter : 32
Anmeldedatum : 13.06.07

BeitragThema: Re: Setup   So Aug 05, 2007 12:30 pm

hey edges fährst du eigentlich auch in wiesbaden mit ? ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Edgeslider



Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 08.06.07

BeitragThema: Re: Setup   So Aug 05, 2007 1:15 pm

wie ich schon sagte: nein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 07.06.07

BeitragThema: Re: Setup   So Aug 05, 2007 2:48 pm

Für mich war der Test in Sitterdorf ziemlich positiv .Nach dem der Meister hand an die Kiste gelegt hatte , konnte ich auch ganz vernünftig damit umgehen . Hier und da hatte ich natürlich noch etwas Probleme aber aus Zeitmangel wegen unterstützung eines Kunden ,konnte ich mich nicht wirklich auf meine Arbeit konzentrieren .
Trotzdem ist das Auto PERVERS GEIL . Gestern hatte ich so richtig Spass beim fahren .

Ich bin noch auf keinem Minicar mit so ´´WENIG´´ Lenkeinschlag gefahren .
Die Central ist wirklich die Beste Karo momentan . Geht echt wie Sau . Und speziell die Light die ich gefahren bin , ist stabiler als ihr Ruf . Das Teil hat nur eine Schramme nach dem ich einen 1/10 von der Geraden geschoßen habe . Und einen Heckeinschlag hatte ich auch bei dem sich eine Schwinge verabschiedet hat . Die Karo hats überstanden ohne einen Riss .


Dazu wollte ich noch sagen , daß event . die Modellbau Industrie zusammenarbeitet .
Sprich , diesmal habe ich Farben von Duplicolor verwendet . BAUHAUS . Hebt Bombe und leuchtet wie Pavian-Arsch .

Dabei ist die Farbe etwas Härter und meiner Meinung nach ist dies der Grund warum ich keine Risse in der Karo habe . Bin aber nicht Einstein .

Ich will diese Woche aber nochmal probieren gehen . Alleine und mit niemanden auf der Strecke . Damit ich mal sehen kann ob ich noch etwas verbessern kann an meinem persönlichen Setup !!!


Ich bin das abgeänderte Setup mit weniger Scheiben unter den vorderen Schwingen gefahren . Das Auto war in diesem Zustand super zu fahren .

Grüße
Gio
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.gio-extreme.com
Edgeslider



Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 08.06.07

BeitragThema: Re: Setup   So Aug 05, 2007 8:15 pm

ey jürgen, kannste mein auto bei zeit auch mal verzaubern????*auch will auch will* hehe.
Ich bin wahrscheinlich sowohl samstags als auch sonntags an der bahn.
Gruss
ps: zum setup, wir in wiesbaden fahren, insbesondere bei den mugen, eine einstellung, die die vorderen oberen querlenker nach vorne kippt. bei der moni hieße das, vorne oben auf dem hinteren ball 2mm drunter und vorne 1mm. hab ich allerdings noch nicht ausprobiert, laut unserer setup-gurus bringt das mehr lenkung unter gas, insbesondere bei welliger bahn( konkret in wiesbaden-steilkurve!)
Gruss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 07.06.07

BeitragThema: Re: Setup   So Aug 05, 2007 8:38 pm

Hi Edges . Auch ma wieder im Lande ??? Coolen Urlaub gehabt ??


Nun das mit den geneigten Schwingen bringt Tatsächlich ne Menge unter Gas . Und das wird auch das nächste sein was ich probieren will . Was ich mir davon verspreche ist mehr Grip aus den Kurven heraus .

Beim BMT hat es damals ja auch funktioniert .

Aber die Motonica hat schon Gewalltigen Griff . Das Problem sehe ich im zähmen !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.gio-extreme.com
Edgeslider



Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 08.06.07

BeitragThema: Re: Setup   So Aug 05, 2007 9:35 pm

ja urlaub war gut.
ja der motonica hat sicher griff.
allerdings, die orginale motonica-lola taugt allenfalls für die viertelmeile Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 07.06.07

BeitragThema: Re: Setup   Mo Aug 06, 2007 12:42 am

Edges . Ich unterstütze echt vieles was von der Italo Edelschmiede kommt . Aber die Central ist die Beste . Ich hatte gestern echt ein Top feeling mit ihr . Ich will sie nochmal mit der 530 von Protoform vergleichen .

Das kleine Problem das ich hatte gestern aber wegen der Zeit nicht bewälltigen konnte war daß ich zwar ein reaktiv starkes Auto hatte daß aber beim rausbeschleunigen ziemlich weit wurde . Ich denke nicht das schieben das richtige Wort ist . Die Radien wurden beim Gas geben etwas Groß so daß ich eben gezwungen war später das Gas zu öffnen . Aber wie gesgt wäre bestimmt lösbar gewesen wenn ich etwas mehr Zeit gehabt hätte .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.gio-extreme.com
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 07.06.07

BeitragThema: Re: Setup   Mo Aug 06, 2007 12:42 am

Edges . Ich unterstütze echt vieles was von der Italo Edelschmiede kommt . Aber die Central ist die Beste . Ich hatte gestern echt ein Top feeling mit ihr . Ich will sie nochmal mit der 530 von Protoform vergleichen .

Das kleine Problem das ich hatte gestern aber wegen der Zeit nicht bewälltigen konnte war daß ich zwar ein reaktiv starkes Auto hatte daß aber beim rausbeschleunigen ziemlich weit wurde . Ich denke nicht das schieben das richtige Wort ist . Die Radien wurden beim Gas geben etwas Groß so daß ich eben gezwungen war später das Gas zu öffnen . Aber wie gesgt wäre bestimmt lösbar gewesen wenn ich etwas mehr Zeit gehabt hätte .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.gio-extreme.com
Der Alte

avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 02.07.07

BeitragThema: Re: Setup   Mo Aug 06, 2007 12:43 pm

hey gio

wann gehst du fahren ???
mußt von mir was mitnehmen zum probieren ..
melde dich mal nach 21 uhr

Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Setup   

Nach oben Nach unten
 
Setup
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mishimoto Oil Cooler Setup

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Space for Rc Racing :: 1:8 Gas On Road-
Gehe zu: